Wamp – Dropbox autosync integrieren

Tutorial Wamp

von Ardian Shala, 14.06.2016 - update: 24.04.2017
Durch das einfache Einrichten von Wamp mit Dropbox bleiben sowohl Webseiten Dateien als auch MySql Datenbanken stets synchronisiert.
Vorraussetzung:

Wamp installieren

  • hier runterladen
  • Wamp Rewrite Module unter apache/modules/rewrite_module aktivieren (erlaubt das Entfernen von index.php aus URL)
  • Wamp Neustart abwarten

Wamp einrichten

Datei bin/apache/conf/httpd.conf anpassen (Ports abändern)
(gewährleistet konfliktfreies Starten von Wamp – solange :33 ungenutzt ist)

  • Zeile 62: Listen 0.0.0.0:33
  • Zeile 63: Listen [::0]:33
  • Zeile 221: ServerName localhost:33

www Verzeichnis abändern:

  • Zeile 230: DocumentRoot „c:/Dropbox/www/“
  • Zeile 252: <Directory „c:/Dropbox/www/“>

Phpmyadmin einrichten

  • PhpMyAdmin aufrufen und root-user neues passwort vergeben
  • Passwort in config.in.php abändern/eintragen
  • in c:/wamp/apps/phpmyadmin/config.inc.php eben vergebenes passwort in zeile 33 setzen
  • phpmyadmin neu aufrufen und neu einloggen

Datenbank in Dropbox verschieben:

Datei wamp/bin/mysql/mysql/my.ini Datei anpassen – datadir ist der Zielpfad der Datenbank

  • Zeile 26: von [wampmysqld] zu [wampmysqld64]
  • Zeile 38: auf datadir=deinDropBoxPfad/wwwdatabase

Autor: Ardian Shala

Ersteller der Webseite MuchaDev. Full Stack Entwickler mit Angular, Ionic, PreactJs, C# und PHP